Wirtschaft

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten aus dem Bereich Wirtschaft - zur Verfügung gestellt von zeit.de!

Privatinsolvenz: Schneller eine zweite Chance

Nicht nur für Unternehmen, auch für Verbraucher wird das Insolvenzrecht vereinfacht: Künftig sollen überschuldete Haushalte schneller wieder schuldenfrei sein.

Unvermeidliche Insolvenzwelle: "Zombiefirmen gefährden gesunde Unternehmen"

Die Zahl der Insolvenzen wird ansteigen, sagt Patrik-Ludwig Hantzsch von der Auskunftei Creditreform. Besonders durch Corona verschleppte Pleiten seien gefährlich.

Dax-Konzerne und China: Profit oder Menschenrechte? Wie halten sie es mit China?

Für viele deutsche Konzerne ist China der wichtigste Markt. Was zählt da noch das Schicksal Hongkongs und unterdrückter Minderheiten? Eine Umfrage unter Dax-Chefs

Corona-Krise: Lufthansa streicht noch mehr Stellen

Die Lufthansa verschärft wegen der Corona-Krise ihren Sparkurs. Mindestens 150 Maschinen würden ausgemustert und weitere Vollzeitstellen gestrichen

Corona: "Der Neoliberalismus hat ausgedient"

Die Corona-Krise zeigt: Wir müssen den globalen Kapitalismus neu definieren, sagt Klaus Schwab, Chef des Weltwirtschaftsforums. Sonst komme die Veränderung mit Gewalt.

Donald Trump: Warum der TikTok-Deal auch Deutschland betrifft

Ob Oracle die Videoplattform vor chinesischem Einfluss schützen kann, ist offen. Fest steht nur, dass Trump den bedenklichen Trend zum Protektionismus verstärkt.

Wohnungsnot: Und raus bist du

Wohnraum ist in Deutschland zu einem knappen Gut geworden. In München steigt darum die Zahl der Familien, die deshalb in Heimen für Wohnungslose unterkommen müssen.

FinCEN-Files: Banken gehen offenbar nur zögerlich gegen Geldwäsche vor

Recherchen mehrerer Medien sollen zeigen, dass Banken weltweit Überweisungen für mutmaßliche Kriminelle getätigt haben. Auch die Deutsche Bank ist Teil des Datenleaks.

Lachen im Büro: "Humor ist eine eigene Form von Führungskompetenz"

Eine neue Studie zeigt, dass Lachen gegen Stress hilft. Sollten wir also alle kalauern, um besser durch den Bürotag zu kommen? Eher nicht

Dieselaffäre: Investoren fordern mehr als eine Milliarde von Daimler

Die Liste mit den Schadenersatzforderungen gegen den Konzern wird immer länger. Anleger klagen, er habe zu spät über die finanziellen Folgen der Dieselaffäre informiert.

Kundenservice: Sie wollen uns zermürben

Online einkaufen – nie haben es so viele Menschen gemacht wie heute. Doch in der neuen Service-Ökonomie fehlt Effizienz und vor allem Kundenservice.

Tarifverhandlungen bei der Bahn: Deutsche Bahn und Gewerkschaft verständigen sich auf Lohnerhöhung

Beide Seiten vereinbarten eine moderate Gehalts- und Lohnerhöhung. Bahn-Vorstand Seiler nannte das ein "Signal der Verantwortung" in Zeiten von Krise und Kurzarbeit.

Coronavirus: BioNTech will Werk für mögliche Impfstoffproduktion übernehmen

Seit Anfang September testet BioNTech einen Impfstoffkandidaten. Im Falle eines Erfolges könnte das Unternehmen im ersten Halbjahr bis zu 250 Millionen Dosen herstellen.

Flugzeugabsturz: US-Ausschuss wirft Boeing und Flugaufsicht wiederholtes Versagen vor

Ein Abschlussbericht macht Vertuschungen und mangelnde Kontrolle für die Abstürze zweier Boeing-Maschinen 2019 verantwortlich. Bei den Unglücken starben 346 Menschen.

Die Natur mit allen Sinnen spüren

Gehen Sie raus, atmen Sie durch und fühlen Sie den Puls der Natur.

Aktuelle Nachrichten aus dem Bereich Wirtschaft!